Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 146 mal aufgerufen
 Euer Wissen ist gefragt!
Joachim



Beiträge: 776

19.07.2009 06:14
Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

hallo,

was haltet ihr davon wenn wir uns kontinuierlich um verschiedene breiche kümmern wo jeder ein wenig einen schwe rpunkt hat und die infos dann reinstellen die man slebst für sich oder die andern im forum interessant findet. da ja jede rein wenig eine vorliebe hat für bestimmte dinge könnte man ja ne art arbeitsteeilung machen. ich beispielsweise würd mich gern um gp2 infos links etc kümmern dass immer ein wneig was aktuelles drin steht und alte gute sachen auch noch nachgereicht werden (videos,..)

agility könnte ja beispielweise motorrad rennen infos liefern und olli auch.

bei daniel weiss ich nicht richt was er gern für schwerpunkt machen würde.

olli denk ich mal wäre für infos um bruno senna auch gut aufgehoben da er oft aus den tiefen des internets neue artikel einstellt zum thema bruno senna.

so profitieren alle ein wenig davon wenn jeder ein zweioder drei schwerpunkte bearbeitet. natürlich kann man auch zu andern themen mal was reinstellen aber so schwerpunktmässig würde dann jeder bereich einen betreuer haben der halt zahlreiche infos zu einigen wenigen themen einstellt.

ich würd mich da gern um ayrton senna und umgp2 kümmern sowie f1 rennen zu sennas zeit .

sehr interessant wäre auch die renen vor sennas zeit wie man geshen hat bei james hunt waren diese renne echt ganz nett anzuschaun. auch da würd ich gern vielleicht jemand haben der ab aund an mal vieleicht 2 -3 einträge im monat zu den alten f1 zeiten einstelt mit youtube videos.

vieleicht gerät man ja ein wenig ins schwärmen wenn man alte videos von fahrern oder renne sieht vor sennas zeit und natürlich auch während sennas zeit. beispielsweise ist die rollende strassenblockade rene arnoux ab und an ganz witzig anzuschaun bei youtube. oder de crasheris unfälle egal in welchem auto. da gibts unendlich material bei youtube und auch sonst im netz.

Olli



Beiträge: 2.664

19.07.2009 10:43
#2 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Ich finde diese Idee sehr gut, ich wäre auch bereit den Part Bruno Senna zu übernehmen wie schon von dir Joachim angedacht.

agility


Beiträge: 261

19.07.2009 11:35
#3 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Wenns bei mir zeitlich hinkommt,gerne.

Bin schon manchmal froh die MotoGP Rennen verfolgen zu können,seit Neukirchners Sturz in Monza verfolge ich die Superbike WM so gut wie gar nicht mehr.

Kurzum,ich weiß nicht ob ich regelmässig und aktuell am Ball bleiben kann,da Aktivitäten in einer Motorroller IG und zwei Motorroller Foren auch noch Priorität haben.

Joachim



Beiträge: 776

19.07.2009 11:40
#4 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

wie gesagt natürlich können auch die anderen im forum jederzeit gerne eine info zu einem thema reinsetzen das sie schwerpunktmässig sonst nicht recherchieren. wenn also eine gute info zu ayrton senna oder bruno senna mal anliegt sollte die auch reinkomen dmait die andern das kurz nachlesen können, aber wenn jeder ein wenig einen schwerpunkt hat auf den er sich hauptsächlich konzentriert und vor allem gerne widmet dann profitieren wir alle hier davon weil ja alle dann nur den gefunden artikel nachlesen können den der andere durch eventuell relativ lange suche erst gefunden hat.

also wie gesagt so 2-3 infos pro monat oder im halben monat für die themen die die leute gerne bearbeiten wären schon ok. und ich bin da keinem böse wenn er zur gp2 mir einige schönes infos liefert die ich selbst nicht gefunden habe. so wie olli mal einen link reingestezt hast das pantano seinen seelenfrieden finden möchte mit einem f1 test und sagte " was haben buemi und senn schon erreicht?" den bericht fand ich geil. es zeigt einfach wie gefristet ein meister sein kann wen er sieht die "schlechteren" fahrer in der meisterschaft bekommen ne chance f1 zu testen.

ich selbst werde hoffentlich ab nächster woche sky (ehemals prmeiere) wieder laufen haben so dass ich mir sehr gern die gp2 serie anschauen werde und dann natürlich auch dazu "meinen senf" hier im forum geben werde. ihr wisst ja ich bin der gp2 serie ein wenig verbunden geblieben obwohl bruno senna nicht mehr gp2 fahrt. einfach weil es eine ausgeglichene spannende nachwuchsserie ist mit schönen autos und geilem klang und tollen zweikämpfen mit fahrern die wohl in den nächsten jahren ind er formel 1 erscheinen werden.

Daniel



Beiträge: 700

19.07.2009 15:28
#5 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Die Idee der Arbeitsteilung finde ich sehr gut! Ist vermutlich vorerst auch das beste, bis sich dann neue Mitglieder dazugesellen würden....


Der bedreich, der noch nicht geannt worden ist und den ich zugleich auch gerne übernehmen würde, wäre die aktuelle F1! Da ich im allgemeinen alle 2-3Tage bei adrivo mich informiere, stellt sich da für mich überhaupt kein problem, mich um dieses Thema zu kümmern.

Wenn Andi dann wegen seinen Roller Foren mal nicht kann, sollte Olli im Großen und Ganzen die Vertretung übernehmen für ihn, da er sich ja auch so schon viel um die Motorräder bemüht

Olli



Beiträge: 2.664

19.07.2009 15:34
#6 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Ist auch ne gute idee!!!!!

Daniel



Beiträge: 700

23.07.2009 12:16
#7 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Wie wollen wir es denn zukünftig machen? Sollen wir jetzt die Einteilung so lassen, Joachim , übernimmt di GP2, Olli Bruno Senna, Andy die Motorrad-Themen, die Olli ggf. vertreten würde, und ich die Formel 1?

Olli



Beiträge: 2.664

23.07.2009 14:12
#8 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Schließe mich der frage von Daniel an, wie wollen wirs machen?

Joachim



Beiträge: 776

24.07.2009 09:46
#9 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Hallo,

wie gesagt e ssoll wirklich keine strikte einteilung werden. wenn jemand mal was sieht wo er merkt das steht noch nicht drin dann imme rrein mit der info. aber da jeder wohl schwerpunktmässig auch viel zeit für seinen berecih aufwendet wird er wohl zu seinem bereich dann am meisten reinsetzen können.

ich selbst würde mich gern der gp2 schwerpunktmässig widmen und ab und an auch mal was zu ayrton senna reinsetzen. ich denke ayrton senna dürfte von jedem von uns mal ab ud an was reinkommen wenn man mal was sieht und denkt das setz ich mal ins forum rein für die andern.

nur ich selbst tu mich bei der aktuellen f1 jedes jahr schwer da ich ja nach sennas tod die f1 nur noch sehr zurückhaltend minimal verfolge. daher beschränk ich mich lieber auf dinge die mich selbst mehr interessieren wie die aktuelle f1.

noch was den link zu justin tv fand ich klasse neulich den kannte ich nicht. ich find es echt witzig und informativ wenn leute chatten könne zu einem f1 renen aus der vergangenheit während das renen läuft. hätt nicht gedacht dass es so etwas gibt.

weiterhin wäre auch mal im hinblick auf youtube eine einteilung ganz gut. hie rkönnten wir auch mal einteilen wer nach welchen videos schwerpunktmässig sucht. ich dneke wenn im monat nur 5 videos von jedem neu rienkommen die von youtube sind zu ayrton senna und bruno senna das wäre schon gut da sammelt sich was an mit der zeit dann.

sind ja imemrhin an die 7000 videos allein zu ayrton senna die es zu durchforsten gilt bei youtube.

Olli



Beiträge: 2.664

09.10.2009 15:44
#10 RE: Wissensmanagement zu einzelnen themen antworten

Das stimmt, die auswahl an Youtube videos ist sehr sehr groß.
Ich habe dort ja auch mal ein video gefunden mit der RTL aktuell folge vom 01.05.1994.
Hätte nie gedacht das ich sie dort finden werde.

Wissen »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor