Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 158 mal aufgerufen
 Bruno Senna in der Formel 1
Joachim



Beiträge: 776

09.03.2010 05:01
Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

anbei ein bericht mit einigen fotos dazu

http://www.auto-motor-und-sport.de/forme...#article_detail

Olli



Beiträge: 2.664

09.03.2010 07:47
#2 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Super bericht Joachim.
Ich hatte aber auch schon ein paar bilder von der Präsentation in einen anderen bereich reingestellt, aber egal jetzt.

Man sieht aber schon anhand der form des autos wer es gebaut hat, nämlich Dallara.
Fast alle aktuellen Formel autos sehen bei denen seit ein paar jahren gleich aus.
Zum vergleich zum aktuellen F1 von denen kuckt euch mal ein aktuelles Indy Car auto von denen an, denn auch die Indy Cars von Dallara haben alle einen "knick" in der nase.

Daniel



Beiträge: 700

09.03.2010 10:09
#3 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Soweit ich weiß ist Dallara in den meisten Rennserien, wo sie vertreten sind, Monopolisten. Hat HRT daher nicht einen Nachteil, da Dallara nicht gewohnt ist, ein Chassis an den Grenzen zu entwickeln?

Olli



Beiträge: 2.664

09.03.2010 10:23
#4 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Nee, eigendlich nicht.
Erstens mal hat Dallara schon autos für die F1 am Limit gebaut und zweiten bauen die ja auch für andere Formel serien autos am limit.
Soviel ich weiß bauen die sogar die autos für die GP2 und dort müssen die Chassis bauen die an ihre grenzen stoßen.

Trotzdem ist es schwer zu beurtielen momentan wieviel der HRT zum leisten im stande ist vom aeropacket, eines steht jedenfalls fest der Cosworth motor scheint gut genug für Punkte zu sein.

Daniel



Beiträge: 700

09.03.2010 11:45
#5 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Du verstehst mich nicht, Olli. Meine Sorge ist, dass Dalara aufgrund der mangelden Konkurrenz in den Rennserien, wo sie am Start sind, nicht gewohnt ist, ständig am Limi zu arbeiten und eher sowas wie Einheitschassis produzieren kann.

Olli



Beiträge: 2.664

09.03.2010 12:00
#6 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Achso meintest du das, sorry denn habe ich dich wirklich falsch verstanden.
Mein fehler tut mir leid.

Muss man alles mal abwarten, denke aber eher nicht das es da all zu große probleme geben wird.
Bin da mal wie immer Optimistisch.

Daniel



Beiträge: 700

09.03.2010 15:48
#7 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Man kennt ein qualitätsproblem doch bei allen Monopolisten: Deutsche Bahn und Deutsche Post, nur 2 von vielen Beispielen. Das kann Dallara auch passieren.

Olli



Beiträge: 2.664

09.03.2010 16:43
#8 RE: Hispania Racing Team Präsentation in Murcia antworten

Stimmt, das kann.
Muss aber nicht.
Wie gesagt erstmal abwarten, lass uns das thema nochmal aufgreifen wenn die ersten drei oder vier rennen rum sind, ist mir noch zu früh jetzt wo noch nicht mal ein Training gelaufen irgendetwas zu sagen.

Olli



Beiträge: 2.664

09.03.2010 16:44
#9 Kurrioses bei der namensgebung von HRT!!!!!!! antworten

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor