Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 390 mal aufgerufen
 Ehemalige und Aktive Motorsportler.
Daniel



Beiträge: 700

05.08.2008 00:18
Craig Jones antworten
Craig Jones

geboren 16.1.1985 in Northwith, Cheshire, Großbritannien
gestorben 4.8.2008 in Brands Hatch

Erfolge:
Gewinn der British Junio Moto-Championship 1996
Gewinn der British Senior Moto-Championsship 1997
Gewinn der British Supperbike 2002


Jones fuhr weiterhin 2 Jahre in der British Support Championsship 2003 und 2004 mit Triumph Motorcycles/Valmoto-Team auf einer Daytona 600.

2006 ging Jones in der Superbike World Chamipionsship an den start mit Foggy Petronas FP1. Sein bestes Resultat blieb ein 13.Platz.

2007 stellte ein Abstieg für ihn da, er ging nur noch in der Supersport World Championsship an den Start. Er wurde 5. in der Meisterschaft.

2008 fing für ihn ähnlich gut an. Bis Brands hatch hatte er 3 Podiumsplatzierungen gesammelt und lag auf Platzb 6 der Meisterschaft.

In Brands Hatch fuhr er sogar um den Sieg mit. Er lag nach 7 Runden auf den 2.Platz hinter Jonathan Rea, als er in derv letzten lange gezogenen Kurve die Kontrolle bei leicht einsetzenem Regen verlor und mit voller Wucht auf den Asphalt aufschlug. Hierbei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu, denen er schließlich Montag morgen erlag.

Das Rennen wurde sofort abgebrochen und Craig Jones wurde als 2. gewertet, fuhr eines seiner besten resultate ein...
Angefügte Bilder:
jonesyface.jpg  
Joachim



Beiträge: 776

05.08.2008 02:25
#2 RE: Craig Jones antworten


danke für den eintrag.

obwohl ich ihn ja nicht kannste mus sich sagen wenne ienr auf dem bike so wie der in brands hatch fahrt ist es ein meister seines faches gewesen das siehste schon nach wenigen sekunden so wie der da fuhr im zweikampf virne mit dabei. hab da syoutube viedo mir mal kurz angesehn. wanshinig. brands hatch gehört fast verboten für renne auf zwei rädern. das is ja abartig wie da gefahren wird da wirds mir ja beim zuschauen schon schlecht von dem auf und ab auf zwei rädern dort.

http://de.youtube.com/watch?v=vINEMHBGN8U

naja traurig aber motorsport ist eben vor allem auf zwei rädern sau gefährlich. nun weiss man auch wieso schumi nicht das letzte risiko fahrt sondern sicherheitsreserven sich freihält beim fahren weil der vernatwortunghat gegnüber seiner familie. mann wenn da ein pulk gekommen wäre die hätten den toten fahrer nochmals überfahren alle da sist echt fast nimemr jugendfrei wie der da liegt und die andern durchsausen . kann man fast nicht hinschauen find ich

Olli



Beiträge: 2.664

05.08.2008 18:10
#3 RE: Craig Jones antworten
Tragische sache mit Jones vorgestern, aber wie Joachim schon gesagt hat Motorsport ist vor allem auf 2 Rädern sau gefährlich.
cerato 37 ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2008 23:30
#4 RE: Craig Jones antworten
ich habs auch nur aus auschnitten gesehen ist schrecklich gewesen - absolutes schicksal - da gabs viel schlimmere unfälle und der pilot ist aufgestanden , aber bei ihm leider leider !
Daijiro Kato »»
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor